Es war einmal… eine sagenhafte Party!


Pressemitteilung vom 09.02.2018


„Märchen und andere Geschichten“, so lautetet das diesjährige Motto beim Weiberfasching der Nachbarschaftshilfe Garching e.V. Am 08. Februar 2018 fand die beliebte und ein ums andre Mal einzigartige Veranstaltung im Garchinger Bürgerhaus statt. Über 250 Mädels, von jung bis jung geblieben, amüsierten sich bestens: Getränke und leckeres Essen vom Garchinger Augustiner, gut gelaunte Menschen, fantastische Kostüme und Partymusik für jeden Geschmack. Der märchenhaft dekorierte Saal bot eine wunderbare Kulisse für das feierlustige Tanzvolk. Eine Party, wie sie im Buche steht!

 

Schon ab 19 Uhr fanden sich Feen, Hexen und andere fabelhafte Wesen im Foyer des Garchinger Bürgerhauses ein – aufgekratzt und bereit, es ordentlich krachen zu lassen. Ganz ohne Männer. Highlights im Verlauf des Abends waren der Auftritt der NBH Dance Group und die Knödl-Toni-Gang in Begleitung des Prinzenpaares von Feringa e.V. Was für eine Show die Jungs diesmal ablieferten! Passend zum Thema performten sie als Eiskönig Elsa und ihr Schneemännergefolge mit besonders viel Charme, Witz und Rhythmus. Ganz zu Recht wurde hier wild gejubelt, gejohlt und gelacht. DJ Sun Dan hatte bekannte Partykracher und aktuelle Hits in seinem Repertoire, die ihre Wirkung nicht verfehlten… Die Tanzfläche war durchgehend gut gefüllt. Und auch Gelegenheit zum Ratschen gab es ausreichend, egal ob an den Sitzplätzen oder im Lounge Bereich an der Bar. So war dieser Abend alles – nur nicht langweilig!

 

Die Nachbarschaftshilfe freut sich über den Erfolg der Veranstaltung und die Spendengelder, die im Rahmen der Kartenvergabe zusammen gekommen sind. Herzlichen Dank auch an die vielen Helfer, Organisatoren und alle Mitwirkenden. Der Erlös kommt dem Ressort der Nachbarschaftshilfe „Betreut zu Hause wohnen bleiben“ zugute, für den im Übrigen auch immer wieder HelferInnen gesucht werden.

Bei Interesse oder Rückfragen melden Sie sich gerne bei uns im Büro:

Rathausplatz 1, 85748 Garching
Tel.: 089 320 1348
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!