Ambulanter Pflegedienst

Wir suchen Pflegefachkräfte (m/w) auf Minijob-Basis, in Teil- oder Vollzeit.


Beratung und Hilfe – kompetent und praxisnah

Seit Gründung der Nachbarschaftshilfe im Jahr 1969 gibt es Unterstützung und Hilfestellung für kranke und pflegebedürftige Mitbürger durch unsere Helfer. Anfangs wurden vorwiegend Einkaufsdienst, Haushaltshilfe und Krankenbetreuung in Anspruch genommen.


Das Team der Ambulanten Pflege

Mit Einführung der Pflegeversicherung am 01.01.1995 und deren gesetzlichen Anforderungen, entstand in der Nachbarschaftshilfe ein professioneller ambulanter Pflegedienst.

Seitdem sind ausschließlich Pflegefachkräfte im Einsatz. Sie sind per Handy rund um die Uhr erreichbar und können die tägliche Versorgung bis zu 3mal pro Tag gewährleisten. Auch Behandlungspflege auf Anordnung eines Arztes wie zum Beispiel Injektionen, Infusionen, Überwachung, Wundversorgung, Sondenernährung, Nachsorge von stationären und ambulanten Eingriffen gehört zu den Aufgaben des ambulanten Pflegedienstes.

Als anerkannter Pflegedienst sind wir berechtigt, mit den Kranken- und Pflegekassen abzurechnen. Bei allen gesetzlichen Vorgaben stehen jedoch für uns vor allem Einsatzbereitschaft, Menschlichkeit und Fachkompetenz im Vordergrund.

Eine individuelle Pflegeberatung erfolgt nach telefonischer Vereinbarung. Wir führen auch Pflegebesuche nach § 37 Abs. 3 durch.