Babysitter-Vermittlung

Wichtiger Hinweis: aktuell suchen wir verstärkt nach Babysittern! Erst dann können wir hinsichtlich der Elternanfragen schnell und passgenau reagieren (s. Pressemitteilung vom 15.11.2017).

Sie möchten sich als Babysitter zur Verfügung stellen? Ein Formular zur Aufnahme in unsere Babysitter-Kartei steht im Büro der Nachbarschaftshilfe am Rathausplatz 1 oder hier für Sie bereit. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Oft ist es für Mütter und Väter nicht einfach, sich zwischendurch mal eine kleine Auszeit von der täglichen Kinderbetreuung zu nehmen – einmal einen Einkaufsbummel zu machen, einen Elternabend zu besuchen oder einfach in Ruhe in einem Restaurant oder einem Konzert den Abend zu genießen. Die Nachbarschaftshilfe Garching möchte Eltern auch in dieser Situation unterstützen und bietet in Garching eine Babysitter-Vermittlung an.

Der Verein koordiniert Anfragen und knüpft ggf. den Kontakt zwischen Interessenten und in Frage kommenden Babysittern. Dabei wird sichergestellt, dass von Seiten der Babysitter ein Führungszeugnis und eine private Haftpflichtversicherung vorliegen. Die regelmäßige Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs wird zudem intern gewährleistet.

Der persönliche Kontakt zur Gruppe derer, die ihre Dienste als Babysitter anbieten, ermöglicht eine gezielte und effiziente Vermittlung. Zumeist sind es Garchinger Mädchen und Jungen, die noch die Schule besuchen, junge Leute, die sich im Studium befinden oder bereits selbst im Berufsleben stehen. Durch die große Auswahl an Babysittern kann besser auf besondere Wünsche der Eltern eingegangen werden; so z.B. Betreuungszeiten oder Sprache.

Die Kontaktaufnahme erfolgt innerhalb kürzester Zeit. Ein individuell ausgewählter Babysitter wird sich unmittelbar mit den Eltern in Verbindung setzen, um ein Kennenlernen mit Ihnen und Ihrem Nachwuchs zu arrangieren – schließlich muss die „Chemie“ stimmen! Bitte beachten Sie: zwischen Anfrage und Einsatz der Babysitter ist mit einer Zeitspanne von etwa zwei Wochen zu rechnen (aktuelle Einschränkungen s. Hinweis oben)! Die Preise für die Kinderbetreuung werden direkt und individuell zwischen Eltern und Babysitter vereinbart. Die NBH agiert hierbei lediglich ehrenamtlich als Vermittler!

Wer Interesse an einer derartigen Betreuung für sein Kind bzw. seine Kinder hat, kann mithilfe eines Anfrageformulars (erhältlich im Büro der Nachbarschaftshilfe am Rathausplatz 1 bzw. hier zum Download) auf den Verein zukommen. Wer selbst als Babysitter zur Verfügung stehen möchte, dem stellt die NBH auf demselben Weg ein Formular zur Aufnahme bereit.


Frau Hamlescher und Frau Montag freuen sich auf Ihre Kontaktaufnahme!